iPhone kaufen

Viele Menschen können den sogenannten „Hype“ um das Apple iPhone nicht verstehen. Das ist verständlich, denn nicht jeder braucht ein top modernes Smartphone mit unzähligen Funktionen und Möglichkeiten. Wer ein Mobiltelefon bzw. ein Handy braucht, der wird es bei handyvertrag.com in jeder Preisklasse finden. Trotzdem nutzen schon über 100 Millionen Menschen das Apple iPhone und die Zahl steigt weiter an. Es gibt gute Gründe für die Investition, und alleine der Name Apple ist schon einiges Wert. Apple hat sich vom Computer- und Softwarespezialisten zum Smartphone-Hersteller gemausert. Seit 2007 stellt Apple mit seinen Geräten die Konkurrenz oftmals in den Schatten. Natürlich bietet auch die Konkurrenz eine Menge an. Das Apple iPhone ist aber in einem weit gefächerten Ökosystem integriert. Das bedeutet, mit dem Smartphone kann man Musik, Filme, Bücher, Serien und Apps kaufen. Weiter gibt es Apple Geräte, an die sich die Inhalte drahtlos übertragen („streamen“) lassen. Für praktisch jeden Bereich bietet Apple das passende Produkt an und alle Produkte harmonieren miteinander.

Ein großes Problem des Apple iPhone ist aber der Preis. Die Konkurrenz schafft es, technisch gleichwertige Geräte herzustellen, dieser aber für viel weniger Geld anzubieten. Apple ist mittlerweile eine Art Statussymbol und das Apple iPhone dementsprechend teuer. Die Investition muss gut überdacht werden, denn immerhin fallen mehrere Hundert Euro an.

iPhone kaufen, was gibt es zu beachten?

Beim Kauf des Apple iPhone muss man genau das beachten, was man sonst auch beim Handykauf beachtet. Aber das Apple iPhone ist ein Smartphone. Zwischen Handys und Smartphones wird klar unterschieden, da sich Letztere vom Benutzer stark individualisieren lassen. Am häufigsten genutzt werden Apps, also kleine Programme, die für immer neuen Spaß sorgen. Wie Sie vielleicht schon ahnen, ist hierfür eine Internetverbindung notwendig. Grundsätzlich benötigt das iPhone eine Internetverbindung, damit die vollen Funktionen genutzt werden können. Zwar verfügt das Smartphone auch über WLAN, allerdings sind WLAN-Bereiche in der Öffentlichkeit selten. WLAN ist also etwas für den heimischen Gebrauch, weshalb man um die Internetflatrate auf kurz oder lang nicht herumkommen wird.

Der Handyvertrag für das Apple iPhone sollte neben allen Telefonie-Funktionen also auch eine Internetflatrate besitzen, die monatlich schon für 5-10 Euro zu haben ist. Oftmals kann auch schon der bestehende Tarif mit solch einer Flatrate ausgestattet werden.


2 Tarife zum Vergleich gewählt