iPhone ohne Vertrag

Das Apple iPhone kostet zwar eine Menge Geld, kann aber trotzdem ohne Vertrag gekauft werden. Möglichkeiten gibt es hier viele und die meisten davon sind unseriös. Wer das nötige Kleingeld für das iPhone hat, der kann damit direkt zu Apple gehen. Dann wird es aber teurer, als bei einem Online-Shop im Internet. Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, bietet auch handyvertrag.com das Apple iPhone an. Bei uns gibt es das neueste Modell, also das Apple iPhone 5S und auch die Vorgänger-Modelle iPhone 5, iPhone 4S und das iPhone 4 sind noch zu haben. Wie bei Apple auch, gibt es bei uns die schwarze- und weiße Version des Apple iPhone und auch alle Speichergrößen sind vorhanden.

Apple iPhone ohne Vertrag mit Prepaid Karte? Wir machen es möglich

Sofern das Apple iPhone bei Apple gekauft wird, ist der Preis etwas höher. Das liegt daran, weil der Hersteller sein Gerät natürlich zum unverbindlichen Preis verkauft. Händler wie handyvertrag.com können diesen Preis spielend leicht unterbieten. Allerdings achten wir in erster Linie darauf, dass die Preisermäßigung dem Kunden zugutekommt. Das ist, wie Sie feststellen werden, der Fall. Unsere Preise für das iPhone sind im Gegensatz zu vielen anderen Händler um ein Vielfaches geringer. Bares Geld sparen Sie also nur dann, wenn Sie genau vergleichen, und das kann unter Umständen sehr lange dauern.

Ein Preisvergleich für iPhones ohne Vertrag lohnt sich

Weil das Apple iPhone weltweit so begehrt ist, sind auch viele vermeintliche Schnäppchen im Internet unterwegs. Diese unseriösen Angebote sind schwer zu entdecken, und wenn man einmal zugeschlagen hat, ist das meiste Geld schon unwiderruflich verloren. Deshalb gilt zu beachten: Das Apple iPhone ist ein teures Smartphone und kostet in jedem Fall mehrere Hundert Euro ohne Vertrag. Stark reduzierte Preise können durch B-Ware entstehen. Das bedeutet, die Ware selbst weist eine kleine Beschädigung auf, sodass sie unverkäuflich ist. Andererseits kann auch nur die Verpackung beschädigt sein, was ebenso ein unverkäufliches Produkt darstellt.

Vorsicht vor Auktionsplattformen oder Kleinanzeigenmärkten

Darüber hinaus gilt große Vorsicht beim Kauf des Apple iPhone über die Verkaufsplattform eBay. Einige unseriöse Händler versuchen mit speziellen Angeboten eine Menge Geld zu machen, und das gelingt leider viel zu häufig. Hier wird dem Kunden vorgespielt, er kaufe ein Apple iPhone, vielleicht sogar das Apple iPhone 5S. Der Preis ist natürlich unschlagbar günstig und der Kauf in wenigen Sekunden erledigt. Zu Hause erleben Sie dann Ihr blaues Wunder, denn Sie haben nichts weiter als die Verpackung erhalten. Hier sind Sie machtlos, denn im Beschreibungstext war ein Hinweis vermerkt, indem auf diese Tatsache hingewiesen wurde. Diese kleine rechtliche Absicherung wird häufig so im Beschreibungstext getarnt, dass man diesen schnell übersieht. Deshalb immer ganz genau alles lesen und bei Gewissensbissen nachfragen.


2 Tarife zum Vergleich gewählt