iPhone Smartphone

Schon fünf Generationen des Apple iPhone sind veröffentlicht worden und ein Ende ist nicht in Sicht. Obwohl schon die vierte Generation erreicht wurde, halten sich die Veränderungen im Großen und Ganzen zurück. Apple ist nicht dafür bekannt, einen Haufen Funktionen in seine Geräte zu stopfen, die hinterher kaum Anwendung finden. Fast alle Funktionen des Apple iPhone sind brauchbar und nützlich. Wenn das Mal nicht der Fall ist, bleibt noch der App Store mit mehreren Hunderttausenden Apps. Dort finden Sie mit Sicherheit das Programm, das Sie gerade suchen.

Das Apple iPhone ist ein sogenanntes Smartphone. Smartphones sind zwar auch Handys, aber mit ein paar Besonderheiten ausgestattet. Ein Smartphone nutzt heute in der Regel das mobile Internet, um verschiedene Funktionen auszuführen. Das Surfen im Internet ist dabei ein alter Hut, denn im mobilen Bereich ist noch mehr mit dem iPhone möglich. Sie können mit dem Apple iPhone Ihre Musik, Fotos oder Videos drahtlos steuern. Das geht, wenn ein iPhone vorhanden ist sowie ein kompatibler Computer mit Apple iTunes. Über die WLAN-Internetverbindung können dann die Inhalte angehört oder angesehen werden. Grundsätzlich lässt sich ein Smartphone sehr stark individualisieren. Gemeint damit sind Apps und neue Programme, die das Gerät niemals langweilig werden lassen. Ein normales Handy verfügt dagegen über Kernfunktionen, an denen sich nur selten etwas verändern lässt. Einfach gesagt ist ein Handy also für das Telefonieren gedacht, während ein Smartphone der kleine Computer für die Hosentasche ist.

iPhone Smartphone Preise

Über 100 Millionen Mal weltweit hat sich das Apple iPhone verkauft. Es zählt zu den erfolgreichsten Smartphones, auch wenn die Preise dafür gesalzen sind. Hochwertige Technik kostet immer ein bisschen mehr, aber auch die namhafte Marke lässt den Preis ansteigen. Ein Apple iPhone ist heute mehr als nur ein Smartphone oder Handy, denn für einige geht es sogar schon als Statussymbol durch. Mehrere Hundert Euro werden für das Apple iPhone fällig, sofern kein Handyvertrag gebucht wird. Der Handyvertrag hat gleich mehrere Vorteile. Durch Abschluss des Handyvertrags kann sich der Preis des Apple iPhone deutlich reduzieren. Je nach Tarif wird das iPhone teilweise auch für 0,00 Euro angeboten.

Das Angebot rechnet sich deshalb, weil über die monatliche Grundgebühr das Smartphone finanziert wird. Häufig werden für die Hardwaresubvention 10 oder 25 Euro pro Monat fällig. Im Endeffekt bezahlen Sie zwar auch das Apple iPhone, allerdings bequem über die gesamte Vertragslaufzeit hinweg. Das kann man als eine Art Finanzierung sehen, die natürlich ohne hohe Zinsen auskommt.


2 Tarife zum Vergleich gewählt