Alle Handytarife

In den letzten Jahren sind immer mehr Handytarife auf den Markt kommen, und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht. Wer sich im Mobilfunk auskennt, der hat mit allen Handytarifen keine Probleme und erkennt sofort die jeweiligen Unterschiede. Auf handyvertrag.com profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unseres Teams, die stets die besten, aktuellsten und günstigsten Tarife für Sie heraussucht. Doch günstig ist nicht gleich günstig, denn das eigene Nutzungsverhalten muss erst einmal kennengelernt werden. Viele erstellen sich dafür ein Nutzungsprofil und halten darin fest, wie viele Minuten sie telefonieren oder wie viele SMS-Kurznachrichten versendet wurden. Anhand dieser Informationen kann man sich auf die Suche nach einem Handytarif begeben. Viel zu oft verkalkulieren sich Neukunden und zahlen dann 24 Monate zu viel Geld.

Welcher Handytarif ist der Richtige?

Wenn Sie noch kein Nutzungsprofil von sich erstellt haben, dann kennen Sie auch nicht Ihr Telefonverhalten. Zuerst müssen Sie also wissen, was Sie für Leistungen benötigen. Ein Wenigtelefonierer nutzt sein Handy für Notfälle oder dringliche Anrufe. Ein Normaltelefonierer hat dagegen nichts gegen einen kleinen Smalltalk einzuwenden, während Vieltelefonierer ohnehin ständig das Handy am Ohr haben. In eine dieser drei Kategorien gehören auch Sie hinein und den passenden Tarif finden Sie auf handyvertrag.com. Unsere Angebote sind übersichtlich, stets aktuell und mit einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis ausgestattet. Das große Angebot wird Ihnen, wenn Sie Ihr Telefonverhalten kennen, sehr überschaubar vorkommen.

Ist ein Handytarif mit Flatrate wirklich besser?

Ohne Flatrate geht heute nichts mehr, so denken viele. Aber das ist nicht wahr und eine Flatrate kommt definitiv nicht für jeden infrage. Auch in den Angeboten von handyvertrag.com werden Sie häufig auf eine Flatrate treffen. Ob die für Sie aber richtig ist, wissen im Prinzip nur Sie selbst. Analysieren Sie Ihr Telefonverhalten und machen Sie sich bewusst, welche Leistungen Sie benötigen. Meistens kann der eigene Handytarif ohnehin noch den Bedürfnissen angepasst werden. Diese gebuchten Services aber wieder abzubestellen, geht nicht immer. Es ist also sehr wichtig, keine unnötigen Kosten entstehen zu lassen. Eine Telefon-Flatrate wird häufig von Normaltelefonierer verwendet. Bei der Flatrate gibt es aber gewisse Unterschiede, da häufig nicht jedes Netz von der Flatrate abgedeckt wird. Während also in einem Netz kostenlos telefoniert werden kann, muss in einem anderen Netz jede Minute bezahlt werden. Flatrates, die alle dt. Netze abdecken, sind für Vieltelefonierer gedacht, für die der vergleichsweise hohe monatliche Preis ein Schnäppchen ist. Normaltelefonierer sind deshalb oft mit Handytarifen mit Inklusivminuten gut bedient, von denen Sie auf handyvertrag.com zahlreiche finden.


2 Tarife zum Vergleich gewählt