Handytarife vergleichen

Um einen Handytarife-Vergleich kommt man nicht herum, wenn man einen gescheiten und zuverlässigen sowie günstigen Handytarif haben möchte. Wer schon weis, ob er ein Viel-, Wenig- oder Normaltelefonierer ist, der nutzt in der Regel einen Handytarife-Vergleich. Auf handyvertrag.com können Sie so einfach und schnell viele Tarife vergleichen und dessen Vor- und Nachteile ausmachen. Es nützt natürlich nichts, eine mobile Internetflatrate zu buchen, wenn man diese ohnehin nicht nutzt oder kein entsprechendes Handy dafür hat. Der Handytarife-Vergleich von handyvertrag.com macht die richtige Wahl des Handytarifs einfach.

Handytarife mit oder ohne Vertragslaufzeit

Ein Handytarif kann eine Mindestvertragslaufzeit besitzen, muss er aber nicht. Meistens fallen die Konditionen beim Telefonieren oder auch die monatlichen Kosten etwas niedriger aus, wenn man einen Handytarif mit einer Mindestvertragslaufzeit wählt. Dennoch haben Handytarife ohne Vertragslaufzeit einen entscheidenden Vorteil: Wer sich nicht auf einen Anbieter für zwei Jahre festlegen will, der kann meistens jeden Monat kündigen und den Anbieter wechseln. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt in der Regel 24 Monate und verlängert sich automatisch und weitere 12 Monate, wenn man nicht rechtzeitig kündigt. Ebenso ist darauf zu achten, ob es einen Mindestumsatz im Monat gibt oder nicht. Ein Handytarife-Vergleich ist sehr empfehlenswert und kann ganz einfach auf handyvertrag.com durchgeführt werden.

Handytarife mit Flatrate

Der Begriff Flatrate ist noch nicht für jedermann zu verstehen. Dahinter verbirgt sich praktisch eine Option, die es möglich macht, unbegrenzt zu telefonieren, im Internet zu surfen oder SMS-Nachrichten zu versenden. Für einen Handytarif mit Flatrate für gewöhnlich ein pauschaler Preis fällig, der an kein Zeitlimit gebunden ist. Eine Flatrate ist aber nicht gleich eine Flatrate, da es gewisse Unterschiede gibt. Handytarife mit Flatrate gibt es beispielsweise für einzelne Mobilfunknetze, oder man bucht das Komplettpaket und kann jedes Netz kostenlos anrufen. Im Bereich der Internetflatrates gibt es ein sogenanntes Datenvolumen. Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist, drosselt sich die Geschwindigkeit der Internetverbindung, wobei man trotzdem weiterhin kostenlos surfen kann. Handytarife mit Flatrate finden Sie auf handyvertrag.com von jedem Anbieter.


2 Tarife zum Vergleich gewählt