Neuer Handyvertrag

Im Mobilfunk haben Sie nach spätestens 24 Monaten die Möglichkeit, einen neuen Handyvertrag zu wählen. Ein neuer Handyvertrag löst den alten Tarif ab und bringt in der Regel viele Vorteile mit sich. In zwei Jahren tut sich so einiges auf dem Mobilfunkmarkt und ehemals aktuelle Tarife mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis, sind sehr schnell überholt. Davor kann man sich aber schützen, denn Handyverträge gibt es für die unterschiedlichsten Bedürfnisse. Eine Mindestvertragslaufzeit müssen Sie dabei nicht in Kauf nehmen, wenn Sie nicht möchten. Auf Handyvertrag.com finden Sie Tarife für jeden Geschmack und für jedes Bedürfnis. Egal ob der neue Handyvertrag eine Flatrate beinhalten soll oder ohne monatliche Kosten auskommt, bei uns werden Sie garantiert fündig. Bevor Sie einen neuen Handyvertrag auf handyvertrag.com bestellen, sollten Sie zunächst den alten Tarif kündigen. Drei Monate vor Ablauf der Frist muss die Kündigung beim Anbieter eingehen, da sich der Handyvertrag ansonsten um weitere 12 Monate verlängert.

Neuer Handyvertrag oder Vertragsverlängerung?

Zwar haben Sie nach 24 Monaten die Möglichkeit einen neuen Handyvertrag zu wählen, das ist oftmals aber nicht gewünscht. Wer zufrieden mit seinem Tarif und den Konditionen ist, der erwägt natürlich keinen Wechsel in ein anderes Netz oder einen anderen Tarif. Für jene kommt eine Vertragsverlängerung infrage, die unterschiedlich ausfallen kann. Wenn der Vertrag nicht rechtzeitig gekündigt wird, dann verlängert sich der Handyvertrag automatisch um weitere 12 Monate. Davon bekommt der Kunde meistens nichts mit, da dies ein stiller Prozess ist. Haben Sie dagegen aufgepasst, können Sie mit Ihrem Mobilfunkbetreiber ein wenig feilschen. Jeder Anbieter sorgt sich um seine Kunden und möchte, dass diese auch zufrieden sind. Wenn Sie also mit dem Anbieter zufrieden sind, der Tarif aber nicht mehr dem entspricht, was Sie sich vorstellen, dann kommt Ihnen der Anbieter oftmals entgehen. Teilweise bekommen Sie eine hohe Gutschrift oder besondere Konditionen angeboten. Übrigens finden Sie Handyverträge mit Vertragsverlängerungen auch bei handyvertrag.com. Es muss schließlich nicht immer neu sein, denn neu ist nicht immer gleich besser.

Neuer Handyvertrag mit kostenlosem Handy

Egal ob Sie einen neuen Handyvertrag abschließen, oder Ihren alten Tarif verlängern, ein neues Handy kann immer dabei sein. Bei einem neuen Handyvertrag ist es natürlich üblich und gewünscht, ein neues Handy zu bekommen. Ein teures Handy wird über den Handyvertrag subventioniert, also vergünstigt. Je nachdem, welches Handy Sie wählen, fällt eine Zuzahlung an, oder eben keine. Ein kostenloses Handy gibt es meistens dann, wenn es sich entweder um ein kostengünstiges Modell handelt, oder ein Handyvertrag mit einer hohen Grundgebühr gewählt wurde. Hochwertige Smartphones werden häufig mit eher teureren Tarifen ausgestattet, allerdings weil moderne Smartphones ohne Internetflatrate kaum noch auskommen. Normale Handys für den Wenig- oder Normaltelefonierer kosten dagegen nur ein Bruchteil des Preises eines Highend-Smartphones. Bei einer Vertragsverlängerung kann man oftmals noch einen kleinen Bonus kassieren. In der Regel bekommt man hier eine relativ hohe Gutschrift oder ein Handy mit einer geringen Zuzahlung.


2 Tarife zum Vergleich gewählt